Allzeit unterwegs – 100 Jahre Pfadi Liestal

9. März bis 13. Oktober 2024

Eine Kinderspur lädt Mädchen und Jungen zum spielerischen Entdecken ein.

2024 feiert die Pfadi Liestal ihr hundertjähriges Bestehen. Kurz nach dem Ersten Weltkrieg gegründet, bietet die Jugendorganisation bis heute Jungen und Mädchen aus verschiedensten gesellschaftlichen Schichten eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, lehrt junge Menschen, Verantwortung zu übernehmen, und vermittelt ihnen einen respektvollen Umgang mit Mensch und Natur. Längst ist die Pfadi Liestal aus dem ‹Stedtli› nicht mehr wegzudenken – unter anderem hat sie im ‹Törli›, dem Wahrzeichen Liestals, ihr Hauptquartier eingerichtet. Die Ausstellung ‹Allzeit unterwegs› im DISTL begibt sich auf Spurensuche durch die bewegte Geschichte der Pfadi Liestal. Das Publikum entdeckt auf überraschende und interaktive Weise, was es mit den Pfadinamen auf sich hat, welche Geschichten man sich am Lagerfeuer erzählt, welches die wichtigsten Knoten sind oder wie man Distanzen misst.